Zum Hauptinhalt springen
Zurück zur Übersicht
Wir nehmen Abschied von

Josef Scherzer

10.03.1931 29.07.2020 St. Gilgen
17
1
Mein Leben habe ich gelebt.
Jetzt bin ich müde geworden
und habe ganz still meine Zeit beendet,
denn meinen Frieden
habe ich gefunden.
Ich konnte einfach gehen.
Kerze anzünden

Kerze anzünden

Hier können Sie eine Kerze für Josef Scherzer anzünden

*) Pflichtfeld

Animierte Kerze

Haas - Wenglhof

unser aufrichtiges Beileid

03.08.2020
Animierte Kerze

Familie Fritz Stadler

Herzliches Beileid

03.08.2020
Animierte Kerze

Birgitt Rausch

Unser aufrichtiges Beileid sendet Birgitt Rausch mit Kindern Georg, Magdalena und Wolfgang.

03.08.2020
Animierte Kerze

Stephen Matthey, Ortsstellenleiter Bergrettung St. Gilgen

In stiller Anteilnahme, Deine Kammeraden der Bergrettung St. Gilgen

03.08.2020
Animierte Kerze

Robert und Ulrike Cencic

Unser herzliches Beileid

02.08.2020
Animierte Kerze

Familie Paul Junior und Paul Senior

Ruhe in Frieden lieber Sepp. Unser Beileid der Familie.

02.08.2020
Animierte Kerze

Heinz & Brigitte Stadler

Wir wollen damit unsere aufrichtige Anteilnahme aussprechen.

01.08.2020
Animierte Kerze

Ernst

Ein Licht auf deine letzte Reise

01.08.2020
Animierte Kerze

Fam. Ratz

Ruhe in Frieden Sepp!

31.07.2020
Animierte Kerze

Pichler Rudi Cilli

Aufrichtiges Beileid der Familie Ruhe in Frieden lieber Sepp

31.07.2020
Animierte Kerze

Familie Wolfgang Planberger

Liebe letzte Grüße...

31.07.2020
Animierte Kerze

Renate u. Christoph Laimer

Aufrichtige Anteilnahme der gesamten Trauerfamilie

30.07.2020
Animierte Kerze

Christina Egger

Aufrichtige Anteilnahme! Christina Egger (Hofer) mit Familie

30.07.2020
Animierte Kerze

Herta

Ruhe in Frieden

30.07.2020
Animierte Kerze

**

Du wirst uns fehlen....Ruhe in Frieden.

30.07.2020
Animierte Kerze

*

Pfiati Sepp

30.07.2020
Animierte Kerze

Conny

Ruhe in Frieden

29.07.2020
Eintrag in das Kondolenzbuch

Eintrag ins Kondolenzbuch

*) Pflichtfeld

Nina kronawettleitner

Unser aufrichtiges Beileid, Norbert spricht sehr oft von den gemeinsamen Musikstunden der Bürgermusik. Er denkt gerne zurück. Norbert und Nina

03.08.2020