Zum Hauptinhalt springen
Zurück zur Übersicht
Wir nehmen Abschied von

Ferdinand Mangelberger

11.10.1950 23.10.2019 Seeham
13
2
Als Gott sah,
dass der Weg zu lang,
der Hügel zu steil,
das Atmen zu schwer wurde,
legte er seinen Arm um ihn
und sprach:
"Der Friede sei mit dir"
Kerze anzünden

Kerze anzünden

Hier können Sie eine Kerze für Ferdinand Mangelberger anzünden

*) Pflichtfeld

Animierte Kerze

Ingeborg Weiss

Ein Licht für deine Reise.

08.11.2019
Animierte Kerze

Hannerl und Walter Schuster, Tarsdorf

Die größte "Strafe" war bei uns ein Stamperl Schnaps, wir denken gerne an die Zeit zurück. Hab eine gute Reise.... ;)

07.11.2019
Animierte Kerze

Fam.Erwin & Andrea Schuster, Metzgerei 5121 Tarsdorf

Lieber Ferdl im Himmel gibt's kein Bier, drum trinken wir es hier, wir stoßen auf dich an! Alles was du bei uns gemacht hast das hält! Danke für deine Guten und Lustigen Seiten die du hattest. Wir wünschen dir eine gute Reise!!

07.11.2019
Animierte Kerze

Franziska Tteiber

Der Friede sei mit dir

05.11.2019
Animierte Kerze

Franz u. Margit Manglberger

Ein Licht für deine Reise !

02.11.2019
Animierte Kerze

Hans und Heidi Moser

In stiller Erinnerung

02.11.2019
Animierte Kerze

Eva und Kamil

Das Sichtbare ist vergangen, es bleibt dieERINNERUNG !! Ruhe in Frieden FERDL.

28.10.2019
Animierte Kerze

Franz und Sieglinde Stallegger

Ruhe in Frieden.Aufrichtige Anteilnahme.

28.10.2019
Animierte Kerze

Barbara Nigitz-Arch

Spuren hinterlässt du - liebe Worte, Wohlwollen, Bemühen -Spuren in unseren Herzen. Danke dir. Ruhe sanft.

28.10.2019
Animierte Kerze

Fam. Mathes

Sind in Gedanken bei euch

26.10.2019
Animierte Kerze

Isabella

Ruhe in Frieden lieber Ferdl! War immer lustig mit dir, du wirst mir fehlen!

26.10.2019
Animierte Kerze

Ingrid Kollmann

Aufrichtiges Beileid!

25.10.2019
Animierte Kerze

Fam. Sonja Gishamer

In stillem Gedenken und aufrichtiger Anteilnahme!

25.10.2019
Eintrag in das Kondolenzbuch

Eintrag ins Kondolenzbuch

*) Pflichtfeld

Eva und Heinz Schwarz

In stillem GedenkenRuhe in Frieden Ferdl

02.11.2019

Fam. Reichl Manfred

Das Leben geht weiter. - ja.Die Zeit heilt alle Wunden. - Vielleicht.Die Lücke jedoch, die durch den Tod des geliebten Menschen entsteht, lässt sich niemals schließen.Erträglich wird sie nur durch die Liebe in unseren Herzen.

31.10.2019